Im Schrebergarten der Künstlerin Mary Leistle

Im Schrebergarten der Künstlerin Mary Leistle
Im Schrebergarten der Künstlerin Mary Leistle mit Puppen und Bildern

Letzte Woche wurde ich zu Kaffee und Kuchen in den Schrebergarten der Schrobenhausener Künstlerin Mary Leistle eingeladen. Nicht nur, dass ich dort sensationell mit Käsesahne verwöhnt wurde, ich durfte auch wahre Schätze mit nach Hause nehmen.

2009 malte sie für die zwei Jungs ihres Neffen ganz wunderbare Bilder für deren Kinderzimmer. Dort hingen sie zehn Jahre lang ,inzwischen sind die Jungs 14 und 20 Jahre alt und die Bilder suchen eine neue Bestimmung 😀
Ich darf sie in die Sonderschule nach Kaunas mitnehmen. Außerdem begleiten mich 19 ganz wunderbare Puppen, die bis vor kurzem noch Frau Leistles Wohnzimmer geziert haben.

Ich freue mich wirklich RIESIG darüber und hoffe sehr , dass ich alles möglichst bald nach Litauen bringen kann 🤗

Wir nutzen ausschließlich funktionale Cookies. Wir verwenden den datenschutzkonformen Tracker "Statify". Dieser zählt ausschließlich die Seitenbesuche ohne IP-Adressen zu speichern. Darüberhinaus werten wir diese Website weder statistisch noch zu Werbezwecken aus.
OK
Privacy Policy