Reisetag 1 Weihnachtstransport 2016

Von Schrobenhausen bis kurz vor Warschau

Samstag, 26.11.2016, Tag der Abreise

Hier ein paar Eindrücke von der Fahrt
einen wunderbaren Start in den Tag und unsere Tour bereitete uns Frau De Pascale mit ihrem so schönen, berührenden Bericht über die Vorbereitungen unseres Weihnachtstransports – was für ein Auftakt! Vielen Dank
Foto: [Zeitungsbericht]

Zeitungsartikel Berührende Begegnungen

Begleitet von vielen guten Wünschen lieber Freunde und Unterstützer und bestens versorgt mit einer üppigen Brotzeit der Bäckerei Seitz ( vielen Dank lieber Georg Seitz Junior ) fuhren wir 4 von Hohenried aus ins 861 km entfernte Stare Miasto in Polen, unserer 1. Übernachtungsstation.
Fotos: Michi und ich mit den Semmeln und Bernhard am Steuer mit der Fressalientüte

Reisteag 1 Weihnachtstransport 2016 - Eva und Michi
Reisetag 1 Weihnachtstransport 2016 - Semmelspende von Georg Seitz Junior
Reisetag 1 Weihnachtstransport 2016 - Michi mit Buch im Bus

Ganz entspannt ging’s diesmal erst um 8:30 Uhr los – zumindest für meine drei Männer ( Michi Bauer,Bernhard Koppold und Günter Woerner ) und mich im VW-Bus. Der LKW mit Diether Brandt und Hubert Fischhaber startete schon um 6:00 Uhr.

Reisetag 1 Weihnachtstransport 2016 - Auf der Autobahn
Reisetag 1 Weihnachtstransport 2016 - Bus in Fahrt

In Stare Miasto trafen wir gegen 19 Uhr Diether und Hubert und stießen auf den gelungenen 1. Tag an und tankten Kraft für die kommenden 9 …

Treffen in Stare Miasto